Sitzungsberichte

22. 1. 2018

Kürzeste Sitzung aller Zeiten

Schon nach zehn Minuten Diskussion war die Sitzung am 1. April zu Ende. Es war aber beileibe kein Aprilscherz, der Bürgermeister Klemens Izsak dazu veranlasst hatte, den Gemeinderat zu dieser außerordentlichen Sitzung einzuberufen. Der Gremiumsvorsitzende musste nämlich aus rechtlichen Gründen…
Feuerwehrfahrzeug wird ersetzt

Feuerwehrfahrzeug wird ersetzt

In den vergangenen 10 Jahren hat die Stadt Schrozberg erheblich in die Fahrzeugausstattung der Feuerwehr Schrozberg investiert. Sämtliche Einsatzfahrzeuge in den Abteilungen der Teilorte wie auch ein Teil des Fahrzeugbestandes der Hauptabteilung musste erneuert werden. Sorgen macht der Feuerwehrführung sowie…

Konjunkturmaßnahmen kommen auch in Schrozberg an

Mit dem Konjunkturpaket II will der Bund die heimische Wirtschaft unterstützen und ankurbeln. Dieses Geld wird den Städten und Gemeinden über das Land nach einem relativ einfachen Fördersystem weitergeben. Allerdings sind die Förderziele definiert, nämlich zum einen für die Verwendung…

Schule rüstet auf zur Ganztagesbetreuung

Die große Politik diskutiert schon seit einiger Zeit über den Ausbau der Kinderbetreuung in Schulen und Kindergärten, allerdings geht die Umsetzung nur holprig voran. Die Schrozberger Schule hat für alle drei Schularten schon im November des letzten Jahres beantragt, die…
Gemeinderat auf dem historischen Rundweg

Gemeinderat auf dem historischen Rundweg

In einer großen Gemeinschaftsaktion haben die Bürger von Ettenhausen und Bartenstein verschiedene Initiativen gestartet, um ihre Orte attraktiver und interessanter zu machen. Dazu gehört ein historischer Rundweg in Bartenstein. Annemarie und Claus Reimann aus Bartenstein waren bei dieser Initiative bereits…

Der Schule wird kräftig eingeheizt

Seit Januar diesen Jahres läuft an der Schule eine neue Heizung, die teilweise mit Hackschnitzeln befeuert wird. Ingenieur Günter Sausele aus Schmalfelden, der die Heizungsanlage geplant und die Bauarbeiten betreut hat, erläuterte dem Gemeinderat die Funktionsweise dieser etwas anderen Heizung.…
Bald kommen die Abwasserbescheide

Bald kommen die Abwasserbescheide

Als letzter Schritt auf dem Weg zu einer gerechteren Abwassergebühr beschäftigte sich der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung mit der Gebührenkalkulation. Ausgangspunkt war ja – wir berichteten bereits mehrfach hierüber – ein höchstrichterliches Urteil, nach dem die derzeitige Gebührenerhebung nicht…

Gemeinderat befürwortet Schulmensa

Bereits mehrfach hat sich der Gemeinderat mit dem Bau einer Schulmensa befasst. Durch die Veränderungen im Schulbetrieb reicht die bisherige Lösung in der oberen Pausenhalle, die seinerzeit schon nur als Übergangslösung gesehen wurde, nicht mehr aus. Dazu kam die Überlegung,…

Freibadplanung vorgestellt

Ob Schrozberg künftig wieder ein Freibad bieten kann, war nun schon mehrfach Diskussionsgrund im Gemeinderat und bei vielen anderen Anlässen. In der jüngsten Sitzung konnten die Fachplaner Gerhard Richter und Jochen Rausenberger vom gleichnamigen Büro aus Gerlingen ihre Erkenntnisse mitbringen.…
Gemeinderäte beim Demografie-Workshop

Gemeinderäte beim Demografie-Workshop

Die demografische Entwicklung ist schon lange heiß diskutiertes Thema in der Politik. Natürlich machen sich insbesondere Kommunen Gedanken, wie man dem Bevölkerungsrückgang begegnen kann. Die Initiative Pro-Region bietet gefördert über Finanzierungsmittel, die Reinhold Würth zur Verfügung stellt, einen Demografie-Workshop an.…

Mehrzweckhallenneu- bzw. -anbau in Schrozberg

BM Izsak gab eine kurze Erläuterung über die Hallenbesichtigungsfahrt, die mit interessierten Gemeinderäten und Vertretern der Schule und der Vereine am 21. April stattgefunden hat.Über die Besichtigung wurde bereits im letzten "Unter Uns" berichtet. Das "Preis-Leistungs-Verhältnis" wurde bei der Halle…

Abwassermaßnahmen laufen an

Derzeit gibt es fast in allen Orten rund um Schrozberg das gleiche Thema, nämlich die Abwasserbeseitigung. Bürgermeister Klemens Izsak konnte dem Gemeinderat berichten, dass Funkstatt und Hechelein nach Leuzendorf anschließen werden. In Wittmersklingen soll eine eigene Kläranlage entstehen. In den…

Heizt die Stadt bald mit Hackschnitzel ??

Der Gemeinderat hat bereits in einer früheren Sitzung beschlossen, dass für die Beheizung der Schule die Einrichtung einer Hackschnitzelanlage eingerichtet werden soll, nachdem die jetzige Heizungsanlage nach mehr als 30 Jahren ausgetauscht werden muss. Ingenieur Günter Sausele aus Schmalfelden erläuterte…

Molkerei will erweitern

Die Schrozberger Molkerei platzt aus allen Nähten und muss erweitern. Doch diesmal ist ein größerer Eingriff in die derzeit vorhandene Erschließung notwendig, denn die bisherige Zufahrt zum Molkereigelände muss verlegt werden. Dazu ist ein Änderungsverfahren zum derzeitigen Bebauungsplan notwendig. Dieser…

Bauvorhaben in Speckheim - das Verfahren läuft

Bereits in der letzten Sitzung vom März hat der Gemeinderat einem Bauvorhaben in Speckheim die grundsätzliche Zustimmung erteilt – wir berichteten darüber. Da jedoch das Bauvorhaben von der rechtlichen Seite dort nicht so ohne weiteres zu realisieren ist, muss eine…
Seite 12 von 42