Sitzungsberichte

22. 1. 2018
2001-02-07

2001-02-07 (6)

Haushaltsplan 2001 wurde einstimmig verabschiedet!

Der Haushaltsplan 2001 wurde in der Gemeinderatssitzung am 12. Dezember 2000 von der Verwaltung eingebracht.Nachdem die Stellungnahmen der Fraktionen in der darauffolgenden Sitzung abgegeben wurden, stand der Verabschiedung des Haushaltsplans am 07.02.2001 nichts mehr im Wege.Aufgrund von Fragen und Bemerkungen…

Jahresabschluss 1999 der Wasserversorgung Schrozberg!

Stadtkämmerin Kloß erläuterte dem Gemeinderat den Jahresabschluss 1999. Die Beratungsunterlage für den Gemeinderat wurde erstmals um einen Lagebericht ergänzt. Die Summe der Aufwendungen konnte mit 1.540.756,96 DM um 152.737,04 DM unter dem Planansatz gehalten werden. Der wesentliche Grund lag darin,…

Schrozberg bekommt ein Leit- und Orientierungssystem!

Ortsunkundige Besucher, die sich in einer fremden Stadt zurechtfinden müssen, sind im Normalfall für Hinweisschilder dankbar. Vorausgesetzt, dass diese Schilder an den richtigen Stellen plaziert und die Schilder übersichtlich gestaltet sind. Bisher gibt es in unserer Stadt kein Leit- und…

Stadt Schrozberg übernimmt Planungskosten

Mit der Durchführung von privaten Abwassermaßnahmen hat sich die Stadt am Beispiel anderer Gemeinden orientiert. Die Regelung sieht wie folgt aus: Die Privaten finanzieren diese Maßnahmen voll mit einem entsprechenden Zuschuss des Landes. Nach Abschluss der Maßnahmen gehen diese Anlagen…

Kurz berichtet

Die Vergabe zur Erschließung des Baugebietes ?Röt? in Riedbach erfolgte an den günstigsten Bieter, Fa. Kaufmann, Blaufelden zum Angebotspreis von 463.412,39 DM. Steffen Rösch, der bisherige Stellvertreter des Kommandanten der Abteilung Schrozberg, ist für längere Dauer ortsabwesend. Er hat darum…

Erweiterung des Steinbruches Bettenfeld!

Die Firma SHF GmbH & Co.KG beabsichtigt den derzeit stillgelegten Steinbruch in Bettenfeld wieder aufleben zu lassen und deutlich zu vergrößern. Das derzeitige Steinbruchgelände befindet sich auf bayerischer Seite, während die Haupterweiterung hauptsächlich auf baden-württembergischer Seite stattfindet. Auf dem Gebiet…