Sitzungsberichte

25. 11. 2017
Gemeinderat auf Ortsbesichtigungsrunde

Gemeinderat auf Ortsbesichtigungsrunde

m Gemeinderat ergab sich im Zusammenhang mit den Beratungen um den Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2007 in der Sitzung vom 20. Dezember des letzten Jahres eine teilweise kritische Diskussion. Dabei wurden mehrere Stimmen laut, die Kindergartensanierungen in Bartenstein/Ettenhausen und in…

Beschluss über Haushaltsplan vertagt

In der letzten Sitzung des Jahres 2006 hat die Stadtverwaltung dem Gemeinderat den Entwurf des Haushaltplanes für das Jahr 2007 vorgestellt und auch die Zahlen dazu haben die Gemeinderäte noch vor dem Jahreswechsel erhalten. Schon in dieser Sitzung zeichnete sich…

Flächennutzungsplan einstimmig beschlossen

Ein weiteres großes Thema der ersten Sitzung im neuen Jahr war der Flächennutzungsplan, den die Stadtverwaltung bereits Anfang Dezember ausführlich vorgestellt hatte. Der Flächennutzungsplan wird in einem sehr aufwändigen Verfahren erarbeitet, da dabei das gesamte Gemeindegebiet – und das sind…

Bauvorhaben genehmigt

Ebenfalls einstimmig genehmigte der Gemeinderat mehrere Bauvorhaben bzw. die Gemeinderäte erteilten das notwendige gemeindliche Einvernehmen. Dies war zum einen der Bau einer Biogasanlage in Zell mit den dazugehörigen Einrichtungen. Demnach soll in südwestlicher Richtung mit ausreichendem Abstand zur Ortslage die…

Für Leuzendorf Bebauungsplan „Weidenbeund“ beschlossen

Bereits im April hat der Gemeinderat die Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes beschlossen, um am westlichen Ortsrand den Bau einer Schreinerei mit Wohnhaus zu ermöglichen. Das Baurechtsamt beim Landratsamt hat der Stadtverwaltung zwischenzeitlich mitgeteilt, dass es dabei rechtliche Bedenken gibt, weil…

Freibadgebühren als Satzung beschlossen

Bereits in der Sitzung vom 20. Dezember hat der Gemeinderat die Erhöhung der Freibadgebühren beschlossen – wir berichteten darüber. Diese Gebühren sind in Form einer Satzung geregelt, eine Gebührenänderung ist nur durch Änderung der entsprechenden Satzung möglich. Dieser obligatorische Beschluss…
Bankneubau einen großen Schritt weiter

Bankneubau einen großen Schritt weiter

In seiner letzten Sitzung hat der Gemeinderat dem Neubauvorhaben der Raiffeisenbank Schrozberg-Rot am See eG. zugestimmt. Bereits in der Sitzung vom 26.07.2006 beschäftigte sich der Gemeinderat mit dem Thema, allerdings lagen damals nur erste Entwurfsskizzen vor. Zwischenzeitlich hat das Architekturbüro…

Heimischer Wald hat sich etwas erholt

Dem heimischen Wald geht es wieder besser, das wollte Revierförster Udo Hauber dem Schrozberger Gemeinderat als positive Meldung mitbringen – und als der das vor ein paar Wochen dem Blaufeldener Gemeinderat vermeldete, hat es auch noch gestimmt. Zwischen den beiden…

Haushaltsplan in dritter Lesung verabschiedet

Nachdem der Gemeinderat einen Beschluss über den Haushalt in der letzten Sitzung nicht fassen wollte, stand das Thema auf der Tagesordnung der nun jüngst stattgefundenen Sitzung. So viel vorweg: Der Beschluss über den vorgelegten Entwurf der Verwaltung erfolgte einstimmig und…

Kurz berichtet

Nachdem die Stadt Schrozberg wie viele anderen Kommunen auch ihre Aktien beim Energieversorger EnBW verkauft hat, schied sie aus der Mitgliedschaft beim Landeselektrizitätsverband (LEVW) aus. Dieser sollte eigentlich deshalb aufgelöst werden. Zwischenzeitlich haben sich andere Eigentumsverhältnisse bei den Aktien der…

Schule rüstet auf zur Ganztagesbetreuung

Die große Politik diskutiert schon seit einiger Zeit über den Ausbau der Kinderbetreuung in Schulen und Kindergärten, allerdings geht die Umsetzung nur holprig voran. Die Schrozberger Schule hat für alle drei Schularten schon im November des letzten Jahres beantragt, die…

Jahresrechnung 2006 schließt sehr erfreulich ab

ute Nachrichten hatte Stadtkämmerin Carmen Kloß für die Schrozberger Räte, denn die Bücher der Stadtkasse konnten nach dem Jahresschluss 2006 noch besser abgeschlossen werden, als beim Finanzzwischenbericht im September des letzten Jahres prognostiziert wurde. Am deutlichsten sieht man die positive…

Kindergartenplanung abgeschlossen

Einmal im Jahr beschäftigen sich die Kindergartenträger und die Stadtverwaltung mit der Bedarfsplanung. Dabei werden alle Kinder, die den Kindergarten besuchen könnten, zusammengezählt und mit der Zahl der Kindergartenplätze abgeglichen. Für den Planungszeitraum 2007/2008 ergibt sich aber nichts Neues, denn…

Gemeinderat genehmigt Neubauten

Neben einem Wohnhaus, das in Schrozberg gebaut werden soll, hat der Gemeinderat 3 Ställe genehmigt. Ein Milchviehboxenlaufstall für 65 Milchkühe sowie 35 Jungtiere soll in Reupoldsrot entstehen. Schon im September letzten Jahres hat der Gemeinderat den Neubau eines Viehstalles in…

Kurz berichtet

Informiert wurden die Gemeinderäte die Stellungnahme der Verwaltung zum Bericht der überörtlichen Prüfung für die Haushaltsjahre 2000 bis 2004, die die Gemeindeprüfungsanstalt schon vorletztes Jahr durchgeführt hat. Neue Spielgeräte gibt es für den Spielplatz am Schloss. 25.000 € darf die…

Etliche Bauvorhaben genehmigt

Es soll wieder gebaut werden, der Gemeinderat gab gleich zu 6 Bauvorhaben sein Plazet. So werden in Bälde neue Schweineställe bei Hummertsweiler und Heiligenbronn entstehen. Ein bestehender Stall in Krailshausen soll erweitert werden, ebenso ein Stall in Spielbach. In Windisch-Bockenfeld…

Kurz berichtet

Es gingen wieder einige Spenden ein. Der Gemeinderat beschloss einstimmig die Geld- und Sachspenden im Wert von 860 € anzunehmen. Für die Abwassermaßnahme Kreuzfeld ging zwischenzeitlich der Förderbescheid bei der Stadtverwaltung ein. Der Fördersatz liegt bei 52,5 %, die Kosten…
Seite 1 von 3