Sitzungsberichte

24. 1. 2018
Feuerwehrführung wieder in Amt und Würden
Feuerwehrführung wieder in Amt und Würden

Feuerwehrführung wieder in Amt und Würden

Alle fünf Jahre sind nach der Feuerwehrsatzung Wahlen durchzuführen. Deshalb wurden dieses Jahr in der Abteilungsversammlung der Hauptabteilung Schrozberg der Kommandant und sein Stellvertreter sowie bei der Hauptversammlung aller Abteilungen der Gesamtkommandant und sein Stellvertreter neu gewählt. Dabei wurde die bisherige Führungsmannschaft sehr deutlich in ihren Ämtern bestätigt.

Der Gemeinderat gab in seiner letzten Sitzung sein Plazet dazu. Gleich im Anschluss daran nahm Bürgermeister Klemens Izsak die Bestellung vor, wobei das fast nicht geklappt hätte, da die Feuerwehr am Nachmittag zu einem Großbrand nach Blaufelden/Metzholz gerufen wurde. Gerade noch rechtzeitig vor der Sitzung konnte der Einsatz für die Schrozberger Abteilung beendet werden Er händigte Albert Waldmann als alten und neuen Gesamtkommandanten und seinem bisherigen und neuen Stellvertreter Karl Hörner die Bestellungsurkunden aus. Weiterhin wurde Karl Hörner wieder zum Kommandanten der Hauptabteilung und Sascha Rasim als sein Stellvertreter eingesetzt.

Der Bürgermeister nutzte die Gelegenheit und bedankte sich stellvertretend bei der Feuerwehrführung für den wichtigen Feuerwehrdienst. Es wird immer schwieriger, die entsprechenden Feuerwehrleute bei der Stange zu halten und auch neue Feuerwehrmänner und ?frauen zu finden. Bisher hat es zwar noch keine großen Probleme gegeben. Doch den Arbeitgebern gefällt es nicht immer, wenn im Alarmfalle das Personal alles stehen und liegen lässt, um anderen zur Hilfe zu eilen.