Sitzungsberichte

16. 12. 2017

Kurz berichtet

  • Aufgrund der Tatsache, dass die Gewächshäuser auf dem früheren Gärtnereiareal in der Windmühlenstraße schon längere Zeit nicht mehr nachhaltig genutzt werden und immer mehr Scheiben eingeworfen werden, schlug Bürgermeister Klemens Izsak vor, die Gebäude abzubrechen. Das Gelände soll danach landwirtschaftlich genutzt werden, kann aber jederzeit auch bebaut werden.

  • Die Abwasserbeseitigung in Hummertsweiler erfolgt über ein Pumpwerkanschluss an den Kanal in Heiligenbronn als private Maßnahme. Der Gemeinderat segnete die öffentlich-rechtliche Vereinbarung ab. Die Anlage kann damit in das öffentliche Eigentum übergehen, zugleich werden die Abwasserbeiträge der Anschlussnehmer abgelöst.

  • Eine weitere Steigerung des Medienbestandes, der Leser und der Ausleihen weist der Jahresbericht der Bücherei aus. Dabei wird der Bestand an anderen Medien wie CD´s, CD-Rom, DVD und Videos immer mehr nachgefragt. Der Gemeinderat zeigte sich erfreut über die gute Bilanz.