Sitzungsberichte

22. 1. 2018

Reupoldsrot wird an die Kläranlage angeschlossen

Die Regelung der Abwasserbeseitigung für die Ortschaft Reupoldsrot ist im Rahmen der Abwasserkonzeption der Stadt Schrozberg als öffentliche Maßnahme vorgese-hen. Nachdem zwischenzeitlich der Zuschussantrag der Stadt bewilligt wurde, konn-ten die Arbeiten ausgeschrieben werden. Die Vergabe der Erd- und Rohrarbeiten erfolgte an die Firma Bokmeier aus Bad Mergentheim mit dem günstigsten Ange-botspreis von 310.470 €, die Pumpstationen liefert die Firma Tittel & Enderle aus Alt-mannshofen zum Preis von 40.730 €. Zusammen mit der Abwassermaßnahme (163.620 €) werden auch die Wasserleitungen im Ort sowie die Zuleitung von Krails-hausen kommend erneuert (146.850 €).