Diese Seite drucken
  • Schriftgröße

Kurz berichtet

  • Bürgermeister Klemens Izsak unterrichtete den Gemeinderat über die Änderungen bei den Zuständigkeiten der Bahn. Künftig sollen nicht mehr unterschiedliche Firmenbereiche getrennt für Beförderung und Schienenstrang zuständig sein, sondern die Bereiche wieder zusammengefasst werden. Das Stadtoberhaupt erhofft sich hieraus schnellere Entscheidungswege wie bisher.
  • Die Räume des früheren Jugendzentrums im Gebäude Neukreut 4 stehen seit dem Umzug in den Güterschuppen leer. Die türkischen Mitbürger in Schrozberg wollen nun diese Räume für gemeinschaftliche Treffen und religiöse Veranstaltungen nutzen – der Gemeinderat war mit der Vermietung einverstanden.