Sitzungsberichte

17. 1. 2018

ELW für die Feuerwehr bestellt

Ein Einsatzleitfahrzeug – kurz ELW – für die Feuerwehr Schrozberg dürfte bald wieder im Magazin stehen. Das im März bei einer Einsatzfahrt verunfallte Fahrzeug muss aufgrund wirtschaftlichen Totalschadens ersetzt werden. Bereits im Juli hat der Gemeinderat die Stadtverwaltung mit der Bestellung des Fahrgestelles beauftragt. Hier war der Hersteller Mercedes Benz mit seinem Fahrzeug am günstigsten – noch Ende Juli wurde der Auftrag erteilt. Zwischenzeitlich konnte das Fahrgestell bereits ausgeliefert werden. In der jetzigen Sitzung ging es um den Fahrzeugauf- und –ausbau. Die Fa. Hensel aus Waldbrunn hat hier bereits beim letzten Fahrzeug, das 2003 beschafft wurde, gute Arbeit geleistet. Zudem wurden etliche Einbauteile übernommen. Der Angebotspreis liegt bei rd. 14.900 €, wobei die Stadtverwaltung noch mit der Kraftfahrzeugversicherung verhandelt, denn im Gutachten wurde für den Umbau von wieder verwendbaren Einbauteilen ein deutlich geringerer Betrag angesetzt, als sich jetzt aus dem Angebot der Fa. Hensel ergibt. Der Gemeinderat vergab diesen Auftrag einstimmig.