Sitzungsberichte

22. 4. 2018
Ortsdurchfahrt Bossendorf
Ortsdurchfahrt Bossendorf

Bauarbeiten an der Ortsdurchfahrt Bossendorf vergeben

Derzeit denkt eigentlich keiner unbedingt an Bauarbeiten – die ruhen nun auch bis zum Frühjahr. Damit es dann aber gleich wieder richtig losgehen kann, müssen rechtzeitig die Entscheidungen fallen.

In Bossendorf ist durch die Kanalbaumaßnahme der gesamte Ort eine Baustelle. Wie überall soll nach der Abwassermaßnahme auch die Ortsdurchfahrt ordentlich gerichtet werden. Die Ausschreibung ergab die Firma Schneider aus Gammesfeld als günstigsten Bieter. Insgesamt werden die Kosten im vorgegebenen Rahmen bleiben.

Der Beschluss fiel einstimmig, die Firma Schneider wird nach der Ortsdurchfahrt in Wolfskreut nun auch die Ortschaft Bossendorf herrichten.