Sitzungsberichte

21. 1. 2018

Ortssanierung geht weiter - Vergaben beschlossen

Derzeit laufen die Kanal –und Straßenbauarbeiten im Bereich der Oberstettener Straße, die Firmen Trendbau aus Röttingen (Tiefbauarbeiten) und Steinbrenner aus Wiesenbach (Wasserleitung) sind schwer am Werken.
Mit der Ausschreibung der Landschaftsbauarbeiten wurde nun das nächste Gewerk vorbereitet. Der Gemeinderat beschloss die Vergabe an den günstigsten Bieter, die Firma Wilhelm aus Rosengarten. Aufgrund der günstigen Submissionsergebnisse schlug das planende Büro Hauenstein vor, gleich noch weitere Leistungen im Vorgriff auf die nächsten Abschnitte der Sanierung der Ortsdurchfahrt am Bahnübergang zu beauftragen – auch damit waren die Gemeinderäte überwiegend einverstanden.