Sitzungsberichte

21. 4. 2018

Kurz Berichtet

  • Vergeben wurde der Endausbau im Baugebiet „Großes Rotfeld“ in Leuzendorf – die Fa. Hähnlein Feuchtwangen wird die Arbeiten ausführen. Dabei werden nicht nur die Straßen und Parkflächen angelegt, sondern auch gleich Leerrohre für ein spätere Verkabelung mit Glasfaserleitungen zum Breitbandausbau verlegt.
  • Die Firma Hähnlein bekam weiter den Zuschlag zum Bau eines Gehweges entlang dem Stadionweg. Bei der Vergabe zu den Erschließungsarbeiten im neuen Baugebiet „Brühl-Nord“ wurde das aus der Mitte des Gemeinderates angeregt. Auch zum Baugebiet „Vorstadt“ entlang der Krailshausener Straße wird dabei auch noch ein Stück Gehweg gebaut werden.
  • Der Gemeinderat wurde in der Juli-Sitzung über die zur Instandsetzung vorgesehenen Straßen und Wege unterrichtet. Zwischenzeitlich konnten die Arbeiten ausgeschrieben werden. Die Firma Hähnlein war auch wieder günstigster Anbieter und bekam den Zuschlag.