Diese Seite drucken
Das Netzwerk

Das Netzwerk

Unter dem Namen „sha-z"haben sich die Städte Crailsheim, Gaildorf, Schrozberg und Schwäbisch Hall einstmals zusammengeschlossen, um die Qualifizierung für den Arbeitsmarkt und die Ansiedlung von leistungsfähigen Unternehmen zu fördern. Die Initiative zielt aiuch auf die Unterstützung von kleinen, qualifizierten Produktions- und Dienstleistungsunternehmen oder auch im Blich auf Neuansiedlungen. Damit sollen große und mittlere Unternehmen der Region durch eine breite Palette von Dienstleistern unterstützt und die Modernisierung der örtlichen Wirtschaft vorangebracht werden. Ein Schwerpunkt liegt bei unternehmensnahen Dienstleistungen in technischen und kaufmännischen Bereichen sowie für die Agrarbranche. Darüber hinaus sollen IT-Anwendungen für diese Bereiche weiterentwickelt werden.

Am Standort Schrozberg stehen im Schloss Schrozberg und im Sioux-FOS Center insgesamt 750 qm Büro- und Produktionsflächen bereit.
Kleine und mittlere Unternehmen finden hier hervorragende Arbeitsbedingungen zu günstigen Konditionen.

Leader Logo
Fördermöglichkeiten gibt es auch über das LEADER-Förderprogramm:  
LEADER ermöglicht es Menschen vor Ort, regionale Prozesse mitzugestalten und Projekte umzusetzen. Die örtliche LEADER-Aktionsgruppe entscheidet über die Förderung von Projekten.
Weitere Informationen dazu gibt es unter www.leader-hohenlohe-tauber.eu