AUS UNSERER STADT

17. 10. 2017

60 Ehejahre haben Lydia und Karl Kurz aus Schrozberg miteinander verbracht und dürfen daher jetzt den Diamantenen Hochzeitstag feiern.

Karl Kurz stammt aus Niederstetten, wo er auch seine Frau kennengelernt und geheiratet hat. Beide entstammen noch der Generation, die von Kinderjahren h er die Kriegswirren mitbekommen haben. Doch die beiden Jubilare haben es so betrachtet dem Krieg zu verdanken, dass sie sich gefunden haben. Die Familie von Lydia Kurz war nämlich bei Duisburg ansässig und nur nach Niederstetten gekommen, weil es dort sicherer war als in den Städten.

Heute blickt das Ehepaar Kurz auf ein schönes gemeinsames Leben zurück, das sehr viele schöne Momente und damit Erinnerungen für die beide gebracht hat. Insbesondere schwärmen sie von den unzähligen Reisen, die sie gemeinsam unternommen haben. Anfänglich im Zelt, später im eigenen Wohnwagen waren sie fast überall auf unserem Kontinent vom Nordkap bis Sizilien. Besonders gern war das Paar in Frankreich.  Doch altersbedingt haben die beiden Jubilare diese Art des Reisens schweren Herzens aufgeben müssen. Aber weit gefehlt, wer denkt,  dass sie nun auf das Reisen verzichten müssen – jetzt melden sie sich gerne für Busreisen und –ausflüge an und kommen da auch gerne mal bis Holland.

Nach Schrozberg kam die Familie Kurz über einen glücklichen Umstand, sie hatten nämlich in einer Lotterie ihr heutiges Domizil gewonnen – und nachdem sie bei der Bauplatzsuche in Niederstetten nicht fündig wurden bzw. ihnen der Bau des Hauses verweigert wurde, haben sie kurzerhand einen Bauplatz in Schrozberg gekauft. Noch heute wohnen Lydia und Karl Kurz in diesem Haus, wenn sie nicht gerade irgendwo auf der Welt unterwegs sind.

Und genau dort besuchte sie auch Bürgermeisterin Jacqueline Förderer. Bei dem Ehrenbesuch überbrachte sie den Jubilaren die offiziellen Glückwünsche und überreichte die Urkunden der Stadt Schrozberg sowie des Landes Baden-Württemberg zusammen mit einem Präsent.

Wir wünschen dem Ehepaar Kurz von dieser Stelle aus noch viele schöne Ausflüge in die nahe und weite Umgebung und weiterhin noch viele schöne Erinnerungen auf die jetzt schon lange gemeinsame Ehezeit.